WILLKOMMEN BEI @USTROPOINT
 
Kommentar
„selbertun.at“
Grundsätzlich eine großartige Sache für alljene die gefüllte Geldtaschen haben. Endlich wird der Versuch gestartet den Scharlatanen das Handwerk zu legen. Bei „selbertun.at“ stehen onkologisch ausgebildete Spezialisten zur Verfügung. Da jedoch die Kosten großteils selbst zu bezahlen sind, werden diese zusätzlichen medizinischen Angebote nur für betuchte Patienten infrage kommen. Besser wäre es, wenn die zu erwartenden Kosten durch das Land OÖ. getragen werden. Nur so ist sicher gestellt, dass auch finanziell schwächere Patienten die Leistungen von „selbertun.at“ in Anspruch nehmen können.

Cyberkriminelle:
ESET-Forscher entdecken Betrugswelle mit der derzeit beliebten App
Betrüger setzen auf den FaceApp-Hype

Jena - Der Hype um die beliebte FaceApp, die in den letzten Tagen millionenfach heruntergeladen wurde, hat bereits erste Cyberkriminelle angelockt. Wie ESET-Forscher herausfanden, haben Betrüger eine gefakte, kostenlose "Pro"-Version der Anwendung als Köder veröffentlicht, die es als seriöse Variante gar nicht gibt. Statt neuer Funktionen handeln sich die Anwender unzählige Angebote für die Installation anderer kostenpflichtiger Anwendungen und Abonnements, Anzeigen oder Umfragen ein.>>>mehr

AUSBILDUNG:
Inklusionsbonus zur Einstellung von Lehrlingen mit Behinderungen

262 Euro Bonus für Aufnahme eines Lehrlings mit Behindertenpass
Mit dem Inklusionsbonus für Lehrlinge wird eine weitere Maßnahme des Inklusionspakets für Menschen mit Behinderungen umgesetzt. Der Inklusionsbonus unterstützt Betriebe bei der Aufnahme von Lehrlingen mit Behindertenpass. Diese Unterstützung ist während der gesamten Dauer der Lehrzeit möglich. Das Alter der Lehrlinge spielt keine Rolle. Die Höhe des Bonus richtet sich nach der jeweils gültigen Ausgleichstaxe und beträgt derzeit monatlich € 262. Der Inklusionsbonus kann für Lehr- bzw. Ausbildungsverhältnisse, die ab 1.07.2019 beginnen, beantragt werden. Die Online-Antragstellung ist ab 1.10.2019 beim Sozialministeriumservice möglich. Eine rückwirkende Auszahlung ist vorgesehen.
>>>mehr
AUTO:
ÖAMTC: Flug verspätet oder annulliert – was Reisenden wann zusteht

Betreuungsleistung und Ausgleichszahlung bei Verspätung – neues EuGH-Urteil bei Verspätung außerhalb der EU
Erhöhtes Flugaufkommen, Tarifkonflikte, zu wenig Personal – der Sommer 2019 wird zum Ärger der Flugreisenden wieder zahlreiche Verspätungen und Annullierungen mit sich bringen. "Einfach hinnehmen muss man das in vielen Fällen allerdings nicht. Die EU-Fluggastrechte-Verordnung gibt den Passagieren zahlreiche Rechte", weiß ÖAMTC-Jurist Nikolaus Authried. So ist die Fluglinie im Falle eines verspäteten Abflugs grundsätzlich verpflichtet, unentgeltlich Snacks und Erfrischungen anzubieten sowie Telefonate oder das Versenden von E-Mails zu ermöglichen. Die Betreuungsleistung ist von der Dauer der Verspätung und der Flugdistanz abhängig: So hat man z.B. bei Flugstrecken bis 1.500 km ab zwei Stunden Verspätung Anspruch auf die Betreuungsleistung. Bei einer Verspätung von mindestens fünf Stunden, hat der Fluggast das Recht, auf den (Weiter-)Flug zu verzichten und den Ticketpreis zurückzuverlangen. Falls nötig, muss er zum Ausgangsort zurückgebracht werden
.
>>>mehr
LIFESTYLE:
Depressive Verstimmung homöopathisch lindern
Wenn's draußen kalt, feucht und ungemütlich wirkt, sinkt oft die Stimmung in den Keller. Schlechte Laune ist jedoch kein unabdingbares Schicksal. Die homöopathische Medizin bietet diverse Arzneien, um den Winter ohne Blues zu überstehen. >>>mehr
 
 
PRESSESPIEGEL
WIRTSCHAFT:
Erfolgreicher Korneuburger Henry Laden braucht mehr Helfer
WIRTSCHAFT:
Kitchen Comfort in Bad Vöslau lässt interessierte Kunden gleich kochen
WIRTSCHAFT:
Personaldienstleister melden neuen Mitarbeiter-Höchststand
WIRTSCHAFT:
Autozulieferer RTA verzeichnet markanten Umsatzsprung
WIRTSCHAFT:
Niederösterreichs Druckereien zwischen Druck und Zuversicht
WIRTSCHAFT:
Leobersdorfer Start-up-Firma ist Erste-Hilfe-Station für die Industrie
WIRTSCHAFT:
Mostviertler Kälte- und Klimatechniker überzeugt als Mann für heiße Fälle
AUTO:
Nur halber“ Autobahn-Knoten Guntramsdorf ein Schildbürgerstreich?
WIRTSCHAFT:
NÖ Unternehmen steigern ihre Exporte auf fast 23,2 Milliarden Euro
WIRTSCHAFT:
Niederösterreichs Industrie sichert mehr als die Hälfte des Wohlstands im Land
WIRTSCHAFT:
Autohändler stehen vor großen Herausforderungen
WIRTSCHAFT:
Elektro- und Elektronikindustrie profitiert stark von der Digitalisierung
WIRTSCHAFT:
Flughafen Budweis will für Passagiere aus NÖ Gratis-Abholservice anbieten
WIRTSCHAFT:
Weinreben aus Kottingbrunn wachsen auch in Kanada
WIRTSCHAFT:
Umdasch Group hatte wieder ertragreiches Geschäftsjahr
WIRTSCHAFT:
Unternehmen aus Krems hat neues System zur Gaskontrolle entwickelt
WIRTSCHAFT:
Alpenland: Zum 70er Rekordergebnis und neue Wege
WIRTSCHAFT:
Neue Pilgerwege in der Buckligen Welt und im Dunkelsteinerwald
WIRTSCHAFT
Installateure fordern eine bundesweite Initiative zur Lehrausbildung
WIRTSCHAFT
OMV und Verbund bauen im Weinviertel Großanlage zur Ökostrom-Produktion
WIRTSCHAFT
Wachauer Marillen sind ein beträchtlicher Wirtschaftsfaktor
WIRTSCHAFT:
NÖ Lebensmittelgewerbe leidet an akutem Facharbeitermangel
WIRTSCHAFT:
NÖ Industrieunternehmen legen beeindruckende Zahlen vor
KULTUR:
Neue Buchhandlung in Gänserndorf hat die Schuljugend im Fokus
KULTUR:
Litschau wird im Sommer zur Musik- und Theaterbühne
WIRTSCHAFT:
Niederösterreich wird zum Zentrum der Lackausbildung
WIRTSCHAFT:
Amstettens Wirtschaft meldet zum Halbjahr stabile Daten
INLAND:
Neuer Bundesratspräsident will den Ländlichen Raum stärken
INLAND:
Flusskreuzfahrten auf der Donau boomen weiter ungebrochen
INLAND:
Wäschefirma Triumph macht Wiener Neustadt zum Hochleistungslogistikzentrum
WIRTSCHAFT:
Firma aus Amstetten revolutioniert Glasbefestigungen
WIRTSCHAFT:
Waldviertel-Elk galoppiert in den Export nach Deutschland
ALLERLEI:
Kältekammer in Bad Vöslau macht Hitzegeplagte wieder munter

BERICHTE AUS DEN BUNDESLÄNDERN

NIEDERÖSTERREICH

Beim Spatenstich von links: Joachim Grötsch, Planungs- und Bauleitungsbüro Grötsch, Regensburg; Ferdinand Weber, Architekturbüro Weber, Regensburg; Julia Heilmann, Projektleiterin, GBI Wohnungsbau GmbH; Andreas Feller, Oberbürgermeister, Stadt Schwandorf; Markus Beugel, Aufsichtsratsmitglied GBI Holding AG; Bernhard Eschenbecher, Sparkasse im Landkreis Schwandorf; Manfred Ahles, Regierung der Oberpfalz; Thomas Rödl, Rödl & Herdegen Foto:Copyright GBI Wohnungsbau
>>>mehr

Es ist, als ob Österreich sich in Sachen Uhrenproduktion die Schweiz zum Vorbild genommen hätte. Die Manufaktur VIRIBUS UNITIS hat sich innerhalb kurzer Zeit zu einer anerkannten Größe am Markt entwickelt. Von der Produktion der handgemachten Armbänder über Gehäuse aus Stahl und Bronze und hochkomplexe Zifferblätter, wird hier im Wienerwald hochwertige Handarbeit geboten. Jährlich bringt die Manufaktur ausschließlich Uhrmodelle mit einer begrenzten Auflage heraus. Foto:Copyright Pressetherapeut >>>mehr

Wer mit Hund urlauben möchte, sollte Einreisebestimmungen kennen.Vor Urlaub oft kurzfristiger Tierarztbesuch nötig – Einreise einiger Listenhunde teils verboten. Foto: ÖAMTC >>>mehr
Der neue Primar für die Gynäkologie und Geburtshilfe in der Landesklinik Tamsweg heißt Dr. Ulrich Steinhart. Der 56-jährige gebürtige Kärntner hat in der Vorwoche den entsprechenden Dienstvertrag unterschrieben und wird künftig der Abteilung vorstehen.
Bildrechte: my Life Photos 
>>>mehr
"selbertun.at" Oberösterreichs erste Onlineplattform für seriöse ganzheitliche Krebsnachsorge. Beachten Sie auch unseren Kommentar links zu diesen Thema >>>mehr

Windkraft-Land-Art in der Buckligen Welt Heidi Tschank verwandelte Felder in Kunstwerke und ermöglicht Kunstblick direkt vom Windrad Landart Heidi Tschank - IG Windkraft C Astrid Knie >>>mehr

Tom Jones schnurrte wie ein junger Tiger
Der 79-jährige Weltstar, Sir Tom Jones, lieferte am 07.Juli 2019 ein zweistündiges Hitfeuerwerk in der „Klassik am Dom“ Serie von „Burning Hell“ bis hin zu „Strange Things“ ab.
>>>mehr
Weltstars in Linz
Multi Perkussionist MARTIN GRUBER; Soul-Legende Tom Jones, das britische Stimmwunder KATIE MELUA; Star-Tenor ROLANDO VILLAZON mit Sopranistin Pumeza Matshikiza und Sänger KONSTANTIN WECKER sorgen im Juli 2019 für musikalischen Genuss der Extraklasse vor der einzigartigen Kulisse des Linzer Mariendoms. >>>mehr
ARBÖ rettet Babykätzchen aus dem Motorraum.
Ein junges Kätzchen versteckte sich im verwinkelten Motorraum eines BMW und miaute verzweifelt um Hilfe. ARBÖ-Pannenhelfer waren schließlich die Helfer in der Not. Hans E. war gerade von Hardegg an der Thayer auf dem Weg nach Wien
.>>>mehr

Bronzeuhren für den Einsatz
Die Männeruhr aus Österreich! VIRIBUS UNITIS produziert im Wienerwald Qualität, die sonst nur Luxushersteller leisten. Auch im digitalen Zeitalter stehen handgefertigte Armbanduhren hoch im Kurs. Vor allem die Schweiz hat dabei einen legendären Ruf für ihre Uhrenproduktion. Seit einigen Jahren machen jedoch auch kleine feine Manufakturen aus anderen Ländern auf sich aufmerksam. Ein Geheimtipp ist die Edeluhrenmarke VIRIBUS UNITIS aus Österreich mit ihren luxuriösen Uhren aus Bronze  >>>mehr
Copyright:Pressetherapeut

   
 
 
TICKET INFOS ZUM SPIEL GEGEN FC BRÜGGE
Aufgrund der hohen Nachfrage nach Tickets ist das am kommenden Dienstag, 20.08. um 21:00 stattfindende Heimspiel gegen den FC Brügge vorläufig ausverkauft. Mit der Teilnahme an den Bewerben der UEFA ist unser Verein verpflichtet, dieser als Bewerbshüterin bestimmte Kontingente zu überlassen. Ob und wie viele Karten aus diesen Kontingenten in den freien Verkauf transferiert werden können, können wir am kommenden Freitag, 16.08, ab Mittag bekannt geben. Sollten auf die dargestellte Weise weitere Tickets zum Verkauf angeboten werden können, werden wir Sie rasch und umgehend informieren.
 
>>>mehr
 
3:1! FURIOSE ATHLETIKER MACHEN PLAY-OFF-AUFSTIEG PERFEKT! >>>mehr  

Mit Heiratspolitik und "Handsalben" von Tirol aus zur Weltmacht
Bild: Vorstandsmitglied der Hypo Tirol Bank Johannes Haid, CLUB TIROL-Vorstandsmitglied Charlotte Sengthaler, Vorstandsdirektor der Tiroler Versicherung Franz Mair
Copyright: CLUB TIROL/Irene Ascher 
 >>>mehr

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig zu Gast bei AIDA Cruises
Manuela Schwesig, Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommern, besuchte am Montag, 29. Juli 2019, die Mitarbeiter von AIDA Cruises in Rostock.
Copyright AIDA Cruises
>>>mehr

Donauinsel-Windrad bald im neuen, bunten Kleid Kick-off: Künstlerische Gestaltung des Windrads auf der Wiener Donauinsel >>>mehr
Copyright: Bildrechte: Astrid Knie

Endlich war es soweit! Nach sechs Jahren kamen Bon Jovi, die seid 2017 auf Welttournee der"This House Is Not For Sale Tour" unterwegs sind auch ins Wiener Ernst Happel Stadion und begeistern mit einem atemberaubenden Hit-Feuerwerk 55.000 Rock-Fans. >>>mehr

Drogerie-Konzern Müller beteiligt sich an "niceshops" Müller übernimmt 26 Prozent vom österreichischem E-Commerce-Spezialisten niceshops Wichtiger strategischer Schritt in Richtung Multi-Channel-Anbieter >>>mehr

Generalsanierung Landesklinik Tamsweg: Nächster Meilenstein erreicht

 
  Regionale Versorgung durch Digitalisierung und Telemedizin EMCO expandiert - Dreh- und Fräsmaschinen-Hersteller plant neues Kompetenzzentrum in Baden-Württemberg
 
  Bild: Vertreter des Goethe Instituts Herr Schröder
 

Das Goethe-Institut öffnet neue Türen in Hurghada
Das Interesse an der deutschen Sprache nimmt in Ägypten deutlich zu. Das beschränkt sich nicht mehr auf die großen Städte wie Kairo und Alexandria, wo das Goethe-Institut seit 60 Jahren schon existiert, sondern erstreckt sich der Bedarf fast über alle ägyptischen Städte. Dazu zählt vor allem auch die Touristenregion in Hurghada.>>>mehr

   
 

 

 
   
BUCHTIPPS HIER GEHT'S ZUR BÜCHERÜBERSICHT

 

 
Lotto-Toto Wetter FBI Jobfinder ÖBB Fahrplan Fahrplan-WIEN  

Virtuelle Apotheke

Apotheken in Österreich Net Doktor Immobilien-gewerblich Amtliches Telefon Post  
Immobilien-Österreich Fit & Gesund linz-linien Gesundheit & Notfall Routenplanung Europa JEDE MENGE WITZE  
WELTZEITUHR WECHSELKURSRECHNER MSN REISEN-ARCHIV MEDIZIN Impressum
Diese Seite ist für eine Auflösung ab 1024 * 768 optimiert. Sollten Sie eine geringere Auflösung haben, bitte ändern Sie diese oder drücken Sie F11 um die sichtbare Fläche zu vergrößern.
austropoint zu Favoriten hinzufügen

Copyright © 2003 [austropoint.at]. Alle Rechte vorbehalten.
nach oben

Cookies sind für die optimale Nutzung einer Website grundlegend. Man kann sagen, dass sie tatsächlich auf fast allen Websites zum Einsatz kommen. Mit Cookies werden Ihre bevorzugten Einstellungen und andere Informationen gespeichert, mit denen wir unsere Website verbessern können.

DER GLÄSERNE MENSCH